Read e-book online Vertrauensverhältnisse: Autobiografie (German Edition) PDF

By Rudolf Seiters,Wolfgang Schäuble,Carsten Tergast

Rudolf Seiters struggle engster Vertrauter von Helmut Kohl, ist bis heute mit Wolfgang Schäuble freundschaftlich verbunden – und steht mit speedy achtzig nun als Präsident des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Zentrum der Flüchtlingskrise. Gestalten wollte er immer, Angst vor Macht hatte er nie, auch wenn er um seine individual kein großes Aufheben machte. Egal ob als Kanzleramtsminister, Innenminister, Vizepräsident des Bundestags oder heute als Chef des DRK: Die Stationen seines Lebensweges eröffnen ein landscape der späten deutschen Nachkriegsgesellschaft voller unbekannter Hintergrundgeschichten, amüsanter Anekdoten und Einblicke in entscheidende Phasen deutscher Geschichte, etwa der Bekämpfung des RAF-Terrors oder der Wiedervereinigung.
Doch diese Autobiografie ist mehr als ein Blick zurück. Denn bis heute ist Seiters im Berliner Politikbetrieb bis hin zur Kanzlerin bestens vernetzt. Und wenn er Unternehmenschefs anruft, öffnen sich die Türen. An seiner Biografie wird deutlich: Die Werte und Haltungen, die Seiters seit jeher in das Zentrum seines Handelns stellt, sind für die Bewältigung der drängenden Fragen unserer Zeit von großer Bedeutung: Vertrauenswürdigkeit, Loyalität, Diskretion, Probleme nicht schönreden, sondern anpacken und lösen. Kaum einer verkörpert sie so wie Rudolf Seiters. Bis heute verlässlich und streitbar – Politiker wie ihn bräuchten wir mehr.

Show description

Read Online or Download Vertrauensverhältnisse: Autobiografie (German Edition) PDF

Similar politics in german_1 books

Read e-book online Das Deutschland Protokoll 2: Die wirtschaftliche Vernichtung PDF

Das Deutschland Protokoll 2 - Die wirtschaftliche Vernichtung Deutschlands4. AuflageDas Deutschland Protokoll 2 Das Wissen über die Mechanismen des (globalen) Finanzsystems warfare zu allen Zeiten nur einer begrenzten, ausgewählten Zahl von Eingeweihten zugänglich. wie einer der ersten Bankiers, Mr. Rothschild, bereits im Jahr 1863 treffend erkannte:„Die Wenigen, die das approach verstehen, werden so sehr an seinen Profiten interessiert oder so abhängig sein von der Gunst des structures, dass aus deren Reihen nie eine competition hervorgehen wird.

New PDF release: Gesellschaftskritik. Bigotterie und Rassismus in der

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Politik - Didaktik, politische Bildung, notice: thirteen, , Sprache: Deutsch, summary: In diesem Aufsatz soll näher beleuchtet werden, weshalb wir – die Sozietät der Moderne – Neurodiversität brauchen, welchen Vorteile wir aus ihr gewinnen können und welche Ansprüche wir an uns und welchen Herausforderungen wir uns stellen müssen – und was once wir aus unserer dunkelsten Geschichte der allertiefsten menschlichen Unmenschlichkeit lernen können und sogar müssen.

Read e-book online Die blinden Flecken der Geschichte: Österreich 1927–1938 PDF

Die Zwischenkriegszeit ist in Österreich auch heute noch eine ideologische Kampfzone. Berichte über den „Schattendorf-Prozess" und den folgenden model des Justizpalastes 1927 sind oft fehlerhaft, wichtige Fakten werden ausgelassen und Ereignisse einseitig dargestellt. Ähnliches gilt für die Februarkämpfe 1934, in denen die Gewalt zwischen den verfeindeten Lagern eskalierte.

Download e-book for kindle: Gesammelte Schriften Band 2: Eine Quellenedition zum by Georg D. Heidingsfelder,Peter Bürger

Der aus Mittelfranken stammende Georg D. Heidingsfelder (1899-1967) tritt ab 1939 im Sauerland als Regimekritiker in Erscheinung und erhält 1945 das US-Zertifikat eines "Selected Citizien". Während der Adenauer-Ära 1949-1963 verweigert sich dieser Mitstreiter Reinhold Schneiders der katholischen Einheitsfront.

Additional resources for Vertrauensverhältnisse: Autobiografie (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Vertrauensverhältnisse: Autobiografie (German Edition) by Rudolf Seiters,Wolfgang Schäuble,Carsten Tergast


by Ronald
4.2

Rated 4.85 of 5 – based on 49 votes